Projektpartner

 

Gemeinsam für das Niederwild

Das Projekt Hegebeauftragter für das Niederwild im Münsterland ist ein gemeinsames Vorhaben des Landesjagdverbandes NRW e.V. mit der Stiftung Westfälische Kulturlandschaft in Zusammenarbeit mit dem Verband der Jagdgenossenschaften und Eigenjagdbesitzer e.V. und dem Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband e.V..

Stiftung Westfälische Kulturlandschaft

Die Stiftung Westfälische Kulturlandschaft ist eine gemeinnützige, operativ tätige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Münster. Sie wurde im November 2005 vom Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer NRW gegründet, um die nachhaltige Nutzungsfähigkeit, Vielfalt, Eigenart und Schönheit
der Landschaften in Westfalen-Lippe als Lebensraum für ihre charakteristische Tier- und Pflanzenwelt zu erhalten und zu fördern.
Die abwechslungsreiche Kulturlandschaft Westfalens ist in weiten Teilen durch jahrhundertelange land- und forstwirtschaftliche Nutzung entstanden. Auf diese Weise haben sich Lebensräume für viele Tier- und Pflanzenarten entwickelt, deren langfristiger Erhalt mit diesen Nutzungen verbunden ist. Da der Erhalt dieser einheimischen Arten häufig nur mit der Landwirtschaft zu erreichen ist, setzt sich die Stiftung für die Zusammenführung der Belange von Landwirtschaft und Naturschutz ein, um gemeinsam mit allen Beteiligten neue Wege im Naturschutz zu gehen.

WLV

Landesjagdverband NRW (LJV)

Der Landesjagdverband NRW vertritt die Interessen aller Jägerinnen und Jäger in Nordrhein Westfalen im Land vor Politik und Gesellschaft.

VJE

Verband der Jagdgenossenschaften und Eigenjagden in Westfalen-Lippe e.V. (VJE)

VJE ist die Abkürzung für: Verband der Jagdgenossenschaften und Eigenjagden in Westfalen-Lippe e.V. Der Verband wurde 1996 auf Initiative des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes gegründet, um die Interessen von Eigentümern bejagbarer Flächen vertreten zu können. Der VJE übt damit eine wichtige Ergänzung zu Aufgaben und Funktionen anderer Verbände aus.

WLV

Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband e.V.

Der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband e.V. (kurz WLV) ist ein freier Zusammenschluss der Land- und Forstwirte in Westfalen und Lippe. Dabei vertritt er die Interessen der Mitglieder in allen Belangen gegenüber der Politik, Wirtschaft oder Behörden. Neben einer Verbesserung der wirtschaftlichen Lage gehören zu den Zielen auch die Verbesserung der Lebensverhältnisse im ländlichen Raum.